Werte

Tipps für eine Schwangerschaft mit einem Jungen oder Jungen

Tipps für eine Schwangerschaft mit einem Jungen oder Jungen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Wahl des Geschlechts des Babys ist immer noch eine Frage des Zufalls. Obwohl es Labortechniken gibt, mit denen die Wahl des Geschlechts des Babys absolut zuverlässig ist, können diese genetischen Selektionsanalysen nur durchgeführt werden, wenn medizinische Gründe vorliegen, die die Wahl des Geschlechts rechtfertigen.

Dies tritt auf, wenn es in der Familie Vorboten einiger Krankheiten gibt, die nur genetisch durch Sex übertragen werden, da sie nur Männer oder Frauen betreffen. Zwischen den Tipps für die Schwangerschaft mit einem Jungen oder einem Jungen, die Shettles-Methode weist darauf hin, den Tag des Eisprungs zu berücksichtigen, um den Geschlechtsverkehr zu planen.

Die Shettles-Methode ist ein System zur Auswahl des Geschlechts des Babys Dies bietet in 75 Prozent der Fälle die erwarteten Ergebnisse, solange der genaue Tag des Eisprungs korrekt ist und es keine anderen Faktoren gibt, die das Ergebnis verändern könnten. Diese Methode basiert auf der Programmierung des Geschlechtsverkehrs gemäß dem Zyklus der Frau, um eine bessere Chance auf einen Jungen zu haben.

Nach dieser Methode ist es ratsam, mit einem Jungen schwanger zu werden Sex so nah wie möglich beieinander habenOvulation, das heißt, am selben Tag oder 24 Stunden zuvor. Die Frage für viele Frauen ist zu wissen, wann der Eisprung eintritt, um ein Kind zum richtigen Zeitpunkt zu empfangen.

Sie können dies auf verschiedene Arten herausfinden:

- Nehmen Sie jeden Tag Ihre Körpertemperatur, um die Zeit des Eisprungs zu berechnen.

- Verwendung eines Kits zur Vorhersage des Eisprungs.

- Verwenden des Eisprungrechners.

Andere Faktoren wie die Temperatur der Hoden und der pH-Wert des Vaginalausflusses der Frau beeinflussen jedoch auch die Wahl des Geschlechts des Babys, ob es sich um einen Mann oder einen Jungen handelt. In Bezug auf die Temperatur sind Y- oder männliche Spermien wärmeempfindlicher als X- oder weibliche Spermien und überleben möglicherweise hohe Temperaturen nicht.

Wenn du einen Jungen haben willst, Ihr Partner sollte keine enge Kleidung tragen. oder verbringen Sie zu viele Stunden im Sitzen, um eine Überhitzung des Hodensacks zu vermeiden, die männliche Spermien zerstören oder verletzen kann.

Ein weiterer entscheidender Faktor bei der Wahl des Geschlechts des Babys ist der Ausfluss aus der Scheide, eine Flüssigkeit, die als Transportmittel für Spermien dient, die auf der Suche nach der Eizelle zur Befruchtung durch die Vagina wandern. Y-Spermien überleben besser bei einem pH-Wert, der nicht saurer als normal ist, da sie kleiner, schwächer und empfindlicher sind, obwohl sie viel schneller als X sind.

Und wenn Sie mit einem Mädchen schwanger werden möchten, gehen Sie zu diesem Link:Tipps für eine Schwangerschaft mit einem Mädchen

Marisol Neu. Guiainfantil.com

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Tipps für eine Schwangerschaft mit einem Jungen oder Jungen, in der Kategorie Schwangerschaft vor Ort.


Video: Ich Bin Schwanger! Lustige Schwangerschaftssituationen! (Dezember 2022).