Werte

Die psychische Gesundheit der Eltern ist für eine gute Kinderbetreuung unerlässlich

Die psychische Gesundheit der Eltern ist für eine gute Kinderbetreuung unerlässlich


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Psychische Gesundheit der Eltern Es ist unbedingt erforderlich, die Anforderungen Ihres Kindes angemessen erfüllen zu können. Selbstpflege ist dafür sehr wichtig, da man weiß, dass es wichtig ist, auf sich selbst aufzupassen, um auf sich selbst aufzupassen. Auf diese Weise können wir Batterien aufladen, da es normal ist, dass die Energie ausgeht und negative Emotionen wie Wut oder Trauer auftreten. Was können wir dagegen tun? Auf unserer Website geben wir Ihnen einige Richtlinien, die Ihnen helfen, eine gute psychische Gesundheit zu erreichen.

Wenn Sie ein Flugzeug nehmen, gibt es immer eine Sicherheitsanweisung, an die sich ein Flugbegleiter erinnert. Es gibt eine, die meine Aufmerksamkeit immer besonders erregt hat. Es bezieht sich auf Folgendes: „Bei Druckverlust fallen Sauerstoffmasken herunter. Um den Fluss zu aktivieren, drehen Sie die Maske, tragen Sie sie auf Nase und Mund auf, stellen Sie das Band ein und atmen Sie normal. Erwachsene, die in der Nähe eines Kindes oder einer anderen Person sitzen, die dies benötigt, sollten zuerst ihre eigene Maske aufsetzen und dann Hilfe leisten. "

Zuerst stellte ich dies in Frage, indem ich zuerst die Sauerstoffmaske aufsetzte und dann half. Ich verstand die Bedeutung nicht sehr gut, bis ich Mutter wurde, denn um auf einen anderen aufzupassen und eine konstante Disposition sowohl physisch als auch emotional zu haben, muss man zuerst um deine Sauerstoffmaske aufzusetzen.

Aber wie können wir mit all den negativen Emotionen umgehen, mit denen wir am Tag umgehen können? Wie kann sichergestellt werden, dass sie das Kind nicht betreffen? Diese Tipps zur psychischen Gesundheit von Eltern sind wichtig, damit Sie Ihre Kinder richtig erziehen können:

Selbsterkenntnis. Nur Sie wissen, welche Sauerstoffmaske Sie benötigen. Überlegen Sie, welche Aktivitäten Ihnen Energie geben und welche sie wegnehmen. Wenn Sie sie klar haben, erstellen Sie eine Hierarchie, in der sie entsprechend der Bedeutung, die sie für Sie haben, in aufsteigender Reihenfolge angeordnet werden. Diejenigen, die mehr Wert verlangen, tun dies sogar einmal pro Woche.

Stellen Sie sicher, dass Sie genug Schlaf und Essen bekommen. Wir wissen, dass die Betreuung eines Kindes oft bedeutet, weniger zu schlafen und sogar weniger ausgeglichen zu essen. Ich lade Sie ein, kreative Wege zu finden, um sich ausreichend auszuruhen. Es könnte sein, dass Sie ein Familienmitglied oder Ihren Partner bitten, Ihnen zu helfen, ein Nickerchen zu machen. Die ganze Woche kochen lassen und in Portionen einfrieren. Die Idee ist, unsere eigene Müdigkeit nicht zu vergessen.

Suchen Sie Unterstützung und Eindämmung. Eine Frau oder ein Mann, der großzieht, sollte es nicht alleine tun. Es ist wichtig, ein Unterstützungsnetzwerk zu haben, Menschen, die Ihre emotionalen Zustände respektieren und Ihre Entscheidungen nicht beurteilen. Kurz gesagt, dass sie es schaffen, eine emotionale Unterstützung zu sein; weil erwartet wird, dass es im Verlauf der ersten Rolle der Mutter normal ist, dass wir emotionale Veränderungen erleben, die sich ungünstig auf die psychische Gesundheit auswirken können.

Atmen Vielleicht ist es ein etwas vereinfachter Rat, aber dahinter steckt eine weise Lehre, die die Fähigkeit ist, uns zu beruhigen, unsere Aufmerksamkeit zu konzentrieren und von dort aus ein positives Management von Emotionen durchzuführen. Mit nur einem kurzen Fokus auf das Atmen lässt die Körperspannung nach und weicht dem körperlichen und emotionalen Wohlbefinden. Üben Sie mindestens 5 Minuten am Tag, um tief zu atmen, und Sie werden selbst sehen, welche Veränderungen dies mit sich bringt.

Wie Sie erkennen, ist es wichtig, Ihren eigenen Sauerstoff vor Ihr Kind zu stellen, denn in Krisenzeiten; Er wird dich vollständig und voller Vitalität brauchen. Wenn wir nicht richtig auf uns selbst aufpassen, werden wir es nicht nur nicht mit einer beruhigenden Luft füllen; Vielmehr werden wir es angesichts der Turbulenzen, die in Zukunft auftreten werden, mit Wind der Angst aufblasen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die psychische Gesundheit der Eltern ist für eine gute Kinderbetreuung unerlässlich, in der Kategorie Mütter und Väter vor Ort sein.


Video: Psychische Gesundheit: Hilfe für Jugendliche (September 2022).