Werte

Was sind visuelle Agenden für Kinder mit Autismus?

Was sind visuelle Agenden für Kinder mit Autismus?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine der wichtigsten und bedeutendsten Veränderungen, die in den letzten zwanzig Jahren im Bildungsumfeld von Kindern mit Autismus eingetreten sind, bestand darin, die Funktionalität und Bedeutung von Aufgaben als zentral zu betrachten. Das heißt, sie können den Zweck verstehen, eine Reihe von verketteten Aufgaben (Mitteln) auszuführen, um ein Endprodukt (Ziel) zu erreichen.

Mit demVorbereitung der Tagesordnungen Ziel ist es, ein langfristiges Ziel zu erreichen: dass die Menschen ihre eigenen Aktivitäten nach ihren Vorlieben und Bedürfnissen planen können.

Wir sagen Ihnen, was sie sind und wie sie verwendet werdenTagesordnungen bei Kindern mit Autismus.

In der Schule wird jeden Tag an Tagesordnungen gearbeitet, und dies ist normalerweise die erste Aktivität nach einem kurzen Begrüßungsgespräch. Bei Kindern, die keine mündliche Sprache verwenden und die nonverbal, jedes von denPiktogramme und ist mit Gesten beschriftet; Kinder mit mündlicher Sprache werden gebeten, die Darstellung zu lesen, um ihr Verständnis zu überprüfen und ihnen zu helfen, wenn sie sie nicht verstehen.

Sie sind Werkzeuge, die Bilder von verwendentägliche Aktivitäten und oft die einfache Zusammenfassung der relevanten Ereignisse des Tages. Sie erleichtern das Vorwegnehmen und Verstehen von Situationen, auch für Kinder mit niedrigem kognitiven Autismus und mit denen visuelle Sequenzen wie Zeit Organisationsschlüssel. Agenden haben sehr positive Auswirkungen, weil sie Ruhe und Frieden gebenAngst reduzieren von Kindern mit Autismus, steigern ihre Lernmotivation und helfen, ihre Welt zu ordnen.

DasAntizipationsprobleme Kinder mit Autismus leiden unter einer der wichtigsten Schwierigkeiten, wenn es darum geht, beunruhigende Verhaltensweisen zu verstehen und in sie einzugreifen Gefühl der Trennung und in Angstzuständen, Nervosität und Verhaltensproblemen. Situationen dieser Art bilden zusammen mit einem wichtigen Kommunikationsproblem den zentralen Kern der Erklärung derVerhaltensprobleme dass einige Menschen mit Autismus anwesend sind, insbesondere wenn sie klein oder sehr kognitiv betroffen sind.

Daher ist es wichtig, Werkzeuge zu entwickeln, diehelfen, die Zukunft vorwegzunehmen, Eine mündliche Warnung vor bevorstehenden Ereignissen ist für die meisten Kinder mit Autismus nicht hilfreich.

Dies wird durch die Darstellung der Realität durch erreichtFotografien oder PiktogrammeVerwenden Sie visuelle Hinweise, die die Kinder in Zeit und Raum versetzen und vorhersehen, was passieren wird, und dass sie auf das reagieren, was ich tun werde?

Die Grundidee besteht darin, auf einem Blatt Papier darzustellenschematische Zeichnungen die jeder Aktivität und jedem Ereignis entsprechen, die am Tag oder in einem Zeitraum desselben (morgens, nachmittags) stattfinden. Dieses System ermöglicht es dem Kind, das Verstehen der verschiedenen Dinge zu lernenKugeln mit sehr unterschiedlichen Inhalten, so dass, wenn sich Pläne ändern, wie dies zu besonderen Terminen geschieht, dies weder für den Lehrer, der die Tagesordnung vor Ort vorbereitet und gegebenenfalls Änderungen in letzter Minute einführt, noch für das Kind mit Autismus, der leicht zu interpretieren istneue Piktogramme und verbindet sie ohne Schwierigkeiten mit den Aktivitäten, die ausgeführt werden.

Im Laufe des Tages wird die Tagesordnung konsultiert, wannAktivität ändern. Wenn zu irgendeinem Zeitpunkt keine Zeit für die Durchführung einer Aktivität vorhanden ist oder Pläne geändert werden müssen, wird das Piktogramm durchgestrichen und die neue Aktivität kann zwischen zwei Aufzählungszeichen eingegeben werden. Am Ende des Tages oder am Ende dessen, was in einer Tagesordnung geplant war, wird erneut gelesen, wie versucht wird, die Überprüfung mit Kommunikationssituationen in Verbindung zu bringen, z. B. der Familie zu erzählen, was getan wurde.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Was sind visuelle Agenden für Kinder mit Autismus?in der Kategorie Lernen vor Ort.


Video: Was ist Autismus? Erklärt von Prof. Christine M. Freitag (Dezember 2022).