Werte

Mein Sohn ist großartig! Und deins?: Vergleiche sind hasserfüllt

Mein Sohn ist großartig! Und deins?: Vergleiche sind hasserfüllt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Obwohl wir alle schon seit einiger Zeit versucht waren, unsere Kinder mit anderen Kindern zu vergleichen, insbesondere mit der gesunden Absicht, ein Verhalten zu ändern, das wir für unangemessen halten, glaube ich, dass es in den meisten Fällen nicht einmal fair ist unsere Kinder oder für jedermann, dass wir sie vergleichen, als ob sie ein Produkt wären.

Ein Vergleich des Preises von Produkten oder der Qualität von Kleidung usw. ist notwendig, aber ein Vergleich eines Kindes mit einem anderen Kind macht keinen Sinn und trägt nichts zu Kindern oder ihren Eltern bei.

Einmal ging ich mit meiner kleinen Nichte spazieren, sie heißt María; Wir gingen alleine ohne seine Mutter und gingen in ein Kinderheim, um den Nachmittag zu verbringen. Dort kam eine Mutter mit ihrem schönen 10 Monate alten Mädchen auf mich zu und um ein Gespräch zu beginnen, kommentierte sie freundlich, wie lustig Maria war und fragte mich das übliche "Wie alt ist sie?" Ich antwortete, dass es ein langes Jahr war und ich ließ sie wiederum wissen, wie schön ihr kleines Mädchen war. Das war alles, was es brauchte, um vor Stolz aufzublähen.

Dann, als er seine Tochter mit María verglich, gab er eine Reihe von Tugenden und Reizen seines kleinen Mädchens frei: "Mit fünf Monaten kamen ihre ersten Zähne heraus, sie schläft die ganze Nacht, isst wunderbar, sagt viele kleine Worte, bedankt sich allerlei Sie, die uns vor Glück verrückt machen ... "Wir verbrachten fast zehn Minuten, in denen ich auch überraschte Fragen hinzufügte wie:" Aber hat Ihr Mädchen noch keine Zähne? "," Sie kann immer noch nicht laufen? ", wollten um darauf hinzuweisen, dass meine Nichte aufgrund ihrer Erfahrung in ihrer motorischen und körperlichen Entwicklung für ihr Alter verzögert war. Sie können sich vorstellen, dass die Eindrücke der Dame immer nerviger wurden.

Obwohl meine Nichte glücklich war, mit dem kleinen Mädchen aus dem Laden Spielzeug auszutauschen, und ich höflich zuhörte, schienen mir ihre ständigen Vergleiche und Fragen etwas bösartig. Mein Mangel an Erfahrung bei Kindern verursachte bei mir ein gewisses Unbehagen darüber, ob Marias Entwicklung korrekt war oder nicht, da diese Mutter, wie diese Mutter gut bemerkte, keinen einzigen Zahn in ihrem kleinen Mund hatte und obwohl sie ziemlich leicht aufstand, tat sie es nicht noch laufen.

Sicherlich sind auch Sie jemals auf jemanden gestoßen, der sich rühmt, dass sein Sohn / seine Tochter großartig ist, und ihn / sie in irgendeiner Weise mit Ihrem vergleicht. Nun, abgesehen von der Tatsache, dass wir in diesen Fällen ein gewisses Unbehagen oder sogar ein "Verlangen nach Rache" verspüren, müssen wir unsere Füße auf dem Boden halten und realistisch sein, um wie die Tugenden unserer Kinder die möglichen Mängel oder Einschränkungen zu erkennen das kann haben, um die Leistungen unserer Kinder zu bewerten, ohne dass Vergleiche erforderlich sind.

Patro Gabaldon. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Mein Sohn ist großartig! Und deins?: Vergleiche sind hasserfüllt, in der Kategorie Freizeit vor Ort.


Video: KevYou-Mein Sohn Ich Liebe Dich Official Video (September 2022).