Namen für Jungen

Die Diminutiven der Namen für Kinder, die in Venezuela am häufigsten verwendet werden


Eine der ersten Entscheidungen, die Eltern treffen, nachdem sie erfahren haben, dass sie ein Kind erwarten, ist, wie sie es nennen sollen. Wenn Sie suchen Namen für Jungen Beachten Sie diese, um Sie zu inspirieren Ideen so beliebt in Venezuela. Wir begleiten sie alle durch ihre Verkleinerung, ihren Ursprung und ihre Bedeutung. Den perfekten Namen für Ihr Kind zu finden, ist keine Odyssee mehr. Wähle den einfachen Weg!

In Venezuela gibt es einen beliebten Brauch, insbesondere bei Männern, den Namen des Elternteils so zu setzen, dass er den Namen des Kindes bildet. Auf diese Weise ist es möglich, auf irgendeine Weise eine Dynastie zu schaffen, die von Generation zu Generation übergeht. Aber in letzter Zeit Auch ungewöhnliche Namen für Jungen sind populär geworden, die vollständig durch die Erfindung der Eltern oder eine ungewöhnliche Kombination von Namen geschaffen wurden.

Es gibt jedoch attraktive Namen für Jungen, die in Venezuela nie aus der Mode kommen. Wir haben einige der am häufigsten verwendeten zusammengestellt und sie durch ihre Verkleinerung begleitet. Und das ist es am Ende ein sehr häufiger Spitzname was oft verwendet wird, um Kinder liebevoll anzurufen. Schauen Sie sich die folgende Liste an!

1. Jonathan oder Jhonatan: (Jhony / Jhon)
Dieser Name ist ideal für jedes Kind und in Venezuela weit verbreitet. Der Ursprung dieses Namens ist hebräisch und bedeutet "Der Segen des Herrn", was ihn mit Erfolg und einer göttlichen Verbindung verbindet.

2. Alejandro: Ale oder Alejo
Von Alexander dem Großen populär gemacht, ist dies ein in Venezuela sehr verbreiteter männlicher Name. Sein etymologischer Ursprung ist griechisch und bedeutet "Wer den Menschen beschützt". Glaubst du, dein Sohn wird ein Gesicht haben, das Ale heißt?

3. Santiago: Santi oder Tiago
Ein anderer sehr gebräuchlicher venezolanischer Name unter Kindern, der aber gleichzeitig denjenigen, die ihn tragen, eine besondere Bedeutung verleiht, ist Santiago. Dies ist derjenige, der von Gott belohnt wird ', gemäß seinem hebräischen etymologischen Ursprung' Ya'akov '. Es gibt keinen zarteren Weg, diese so genannten zu nennen als Santi oder Tiago.

4. Gabriel: Gabo
Ein weiterer attraktiver Name für einen Jungen mit einer besonderen Bedeutung, der sich vom hebräischen „Gbr-El“ ableitet, was „Die Stärke Gottes“ bedeutet. Es ist leicht, die Kraft dieses Namens zu erkennen, da wir sofort an den Erzengel Gabriel denken. Es ist dir sicher bekannt, nicht wahr?

5. Antonio: Toni oder Toño
Antonio ist einer der gebräuchlichsten venezolanischen Namen für Jungen und einer der weltweit am häufigsten verwendeten mit verschiedenen Varianten wie Anthony, Antoine oder Anton. Sein Ursprung ist nicht genau, aber es soll griechisch oder lateinisch sein und bedeutet "tapferer Mann, der seinen Feinden gegenübersteht".

6. Juli: Julito
Vom großen Julius Cäsar abgeleitet und vom Jupiter abgeleitet (und sogar mit einem Monat in seinem Namen), stammt sein Ursprung vom lateinischen "Jules", was "Er mit starken Gefühlen" bedeutet, und in der Römerzeit wurde er verwendet, um diejenigen zu bezeichnen, die im Monat geboren wurden des Julis.

7. Carlos: Carlitos
Carlos ist einer der Lieblingsnamen venezolanischer Eltern, obwohl er auch international mit verschiedenen Varianten wie Carlo, Charles oder Karl aus der germanischen Sprache stammt, aus der er stammt. Es bedeutet "Der Mann, der frei ist" oder "Der Mann, der weise ist".

8. Francisco: Franco, Fra, Pancho oder Paco
Einer der Namen mit mehr Diminutiven, zumindest den ich in Venezuela kenne. Sein Ursprung stammt aus Mitteleuropa und bedeutet „Mann, der aus Frankreich kommt“ und gewinnt dank des Heiligen Franziskus von Assisi an Popularität.

9. Gregorio: Goyo oder Grego
Dieser Name hat seinen etymologischen Ursprung im griechischen „Grégoréin“, dessen besondere Bedeutung die des „Wer die Augen für den Glauben geöffnet hat“ ist. Ohne Zweifel ein Name mit einer ganz besonderen männlichen Haltung. Was denkst du über Goyo als Verkleinerung?

10. Ismael: Ismaelito oder Ael
Ein gebräuchlicher und zugleich ursprünglicher Name in Venezuela. Sein Ursprung kommt aus dem Hebräischen und bedeutet "Auf wen Gott gehört hat". Es wird gesagt, dass Männer mit diesen Namen sehr gut zuhören können. Die Heiligen dieses Namens werden am 17. Juni gefeiert.

11. Miguel: Migue oder Miguelito
Ein weiterer attraktiver Name für Jungen, den Sie sicherlich von Erzengel Michael kennen werden. Der Ursprung dieses Namens liegt im hebräischen „Mikael“, was „Wer ist wie Gott?“ Bedeutet.

12. Victor: Vitico
Ein großartiger origineller und gleichzeitig gebräuchlicher Name für Jungen, da seine Bedeutung "viktorianischer Mann" ist, als Ableitung des lateinischen "Victoris", was diesen männlichen Namen nur noch größer macht.

Was halten Sie von diesen venezolanischen Namen für Jungen? Zweifellos üblich und gleichzeitig sehr originell. Verpassen Sie nicht den Namensführer für Guiainfantil.com das wird Ihnen helfen, den speziellen Namen zu finden, den Sie für Ihr Baby suchen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die Diminutiven der Namen für Kinder, die in Venezuela am häufigsten verwendet werden, in der Kategorie Namen für Jungen vor Ort.


Video: Thunderbolt u0026 Lightning, Very Very Soothing. Rain and Thunder Sounds for Sleeping. White Noise (Dezember 2021).