Verhalten

Die Technik, um zu wissen, wie sich Ihr Kind verhält, wenn Sie nicht vorne sind

Die Technik, um zu wissen, wie sich Ihr Kind verhält, wenn Sie nicht vorne sind


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine der Fragen, die sich Eltern am meisten stellen, das Unbekannte, das uns immer beschäftigt, die Frage, auf die wir keine eigene Antwort haben, ist ... Wie verhält sich mein Sohn, wenn ich nicht vorne bin? Und ich glaube, dass kein Elternteil mit 100% iger Sicherheit sagen kann, wie sich sein Sohn oder seine Tochter in ihrer Abwesenheit verhalten.

Wir greifen immer auf den Satz zurück: "Wie gerne würde ich Sie durch ein kleines Loch sehen" ... Aber die Wahrheit ist, dass wir dieses "kleine Loch" nicht immer finden. Deshalb schlage ich Ihnen vor eine sehr nützliche Technik zu wissen, wie es Ihrem Kind geht, wenn Sie nicht bei ihm sind.

Warum müssen Eltern wissen, wie unsere Kinder sind oder was sie tun, wenn wir nicht bei ihnen sind? Eigentlich würden wir gerne wissen um zu überprüfen, ob die Ausbildung, die wir ihnen geben, korrekt ist oder die, die wir Ihnen vermitteln möchten. Wir wollen aber auch wissen, ob unsere Söhne und Töchter glücklich sind, ob sie sich richtig verhalten und ob sie sich gemäß den von der Familie übermittelten Werten verhalten.

Aber wie ich immer sage, sind 2 + 2 in der Bildung nicht immer 4. Wenn wir bilden, müssen wir mittel- und langfristig auf die Ergebnisse warten. Seien wir geduldig die Veränderungen zu sehen oder das Ergebnis unserer Verhaltensweisen und Richtlinien mit unseren Kindern zu schätzen.

Eine gute Form der Macht Überprüfen Sie das Verhalten der Kinder ohne unsere Anwesenheit ist es durch Beobachtung. Und ein guter Zeitpunkt, um es in die Praxis umzusetzen, ist ein Familienausflug. Es kann ein Urlaub sein, ein Familienurlaub, ein eintägiger Rückzugsort ...

Die Idee ist, dass wir auf einer Familienreise 24 Stunden zusammen verbringen. Es ist die ideale Situation, um ihr Verhalten gegenüber anderen Familienmitgliedern, gegenüber Menschen außerhalb der Familie, wie sie sich an öffentlichen Orten, in Restaurants, Museen, Geschäften, Sehenswürdigkeiten usw. verhalten, zu sehen. Das heißt, Wir haben mehrere Situationen, in denen wir Sie beobachten können.

Ich hebe einige Dinge hervor, die mir wichtig sind:

1. Beobachten Verhalten von Kindern gegenüber anderen Menschen und die Art der Teilnahme an der Reise. Dies bedeutet, dass wir darauf achten müssen, ob sie Beziehungen zu anderen Kindern aufbauen, ob sie Spaß an den Aktivitäten haben, ob sie positiv und proaktiv teilnehmen möchten, ob sie während der Reise Dinge vorschlagen usw. Dies gibt uns eine Vorstellung davon, wie sie zu anderen Zeiten mit den verschiedenen Aktivitäten umgehen, die sie in ihrem Alltag ausführen.

2. Beachten Sie das die Bildungsmerkmale, die sie je nach Alter haben sollten integriert sind oder nicht. Das heißt, wenn sie fragen oder verlangen, wenn sie "Bitte" und "Danke" verwenden, wenn sie auf der Reise Beziehungen aufbauen, wenn sie proaktives oder reaktives Verhalten zeigen, wenn sie Lösungen für mögliche Unannehmlichkeiten bieten ...

3. Anzeigen wenn die Werte, auf denen Sie Ihre Familienerziehung gründen, auftauchen. Die Bedeutung der verschiedenen Werte variiert je nach Familie, aber wir können Merkmale betrachten wie: Wenn sie großzügig sind, wenn sie denen helfen, die sie brauchen, wenn sie schätzen, was für sie getan wird, wenn sie in der Lage sind, sich in die Lage anderer zu versetzen ...

Es gibt einen Aspekt, den ich hervorheben möchte: Wenn Sie beobachten, korrigieren Sie nicht. Wenn Sie sie darauf aufmerksam machen, ändern sie ihr Verhalten und erlauben Ihnen nicht, ihr Verhalten als Ganzes zu bewerten. Das Beste ist, dass Sie, nachdem Sie etwas beobachtet haben, das Ihnen nicht gefallen hat, einige Tage warten, um mit Ihren Kindern sprechen und korrigieren zu können, was sich Ihrer Meinung nach ändern sollte.

Ich persönlich finde es sehr bereichernd für Kinder, als Familie zu reisen. Es ist nicht nur eine ideale Aktivität, um ihre Verhaltensweisen und Einstellungen zu beobachten, sondern auch die beste Zeit, um sie zu genießen da während des Schuljahres die Zeiträume, die geteilt werden können, sehr kurz sind.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die Technik, um zu wissen, wie sich Ihr Kind verhält, wenn Sie nicht vorne sind, in der Kategorie Verhalten vor Ort.


Video: 5 wichtige Tischtennis Tipps (Dezember 2022).